Historischer Ort – Moderne Therapie

Kurse

Kommen Sie in Bewegung …
… am besten mit Gleichgesinnten in unseren Kursen!

 

Damit beugen Sie gesundheitlichen Problemen vor, die durch die alltäglichen Belastungen im Alltag und der Arbeit entstehen.
Wir vermitteln rückengerechte Verhaltensweisen, die ihr körperliches Wohlbefinden erfolgreich steigern.
Sie führen Übungen durch um ihre Rückenmuskulatur zu kräftigen, zu dehnen und beweglicher zu machen.

 

 

Trainingsraum / Medizinisches Muskelaufbautraining

Beim Muskelaufbautraining mit Trainingstherapiegeräten behalten Sie die Kontrolle über Ihren Trainingsverlauf. Bei anfänglichen leichten Gewichten zur Verbesserung der Kraftausdauer, werden Sie nach einigen Wochen spüren, wie sich Ihre Belastungsfähigkeit verbessert.

Die Gewichtseinstellungen können entsprechend Ihrer Beschwerden und körperlichen Voraussetzungen individuell angepasst und Überforderungen vermieden werden. Sie werden eine deutliche Verbesserung der Muskelkraft von abgeschwächten Muskeln feststellen können. Die Erfahrungen haben gezeigt, bei regelmäßigem Training haben viele Patienten ihre Beschwerden, wie Rückenschmerzen deutlich lindern oder beheben können.

Damit Sie stets auf eine gute Anleitung und Ausführung vertrauen können, werden Sie von Physiotherapeut nicht nur eingewiesen, sondern auch betreut.

Pilates

Dieses Ganzkörper-Training kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching – alles in harmonischen, fließenden Bewegungen. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des sogenannten “Powerhouses”, die in der Körpermitte liegende Muskulatur des Beckenbodens und die tiefe Rumpfmuskulatur. Diese werden ganz gezielt angesprochen.

Pilates-Übungen werden ruhig, fließend und sehr konzentriert ausgeführt, Koordination von Körper und Geist sind gefragt. Ein regelmäßiges Training der tiefen Muskulatur sorgt für ein neues Körpergefühl und für eine neue Körperhaltung. Rückenschmerzen werden verschwinden und der Körper wird ausgeglichen, elastischer, kräftiger und geschmeidiger.

Was bewirkt regelmäßiges Pilates-Training? Pilates ist eine gute Kombination aus Stärkung der Rücken-, Beckenboden- und Rumpfmuskulatur. Pilates ist die ideale Prävention für Rückenprobleme und einer schwachen Beckenbodenmuskulatur. Ein ideales Programm zum Wohlfühlen und Ausgleich des anspruchsvollen Tagesrhythmus. Es löst Blockaden und Verspannungen im Körper, Abbau von Schlafstörung, Schmerzlinderung und Nervosität. Die Bewegungen werden weicher, es tritt eine Verbesserung der Körperbalance und eine Harmonie in der Bewegung ein. Weiterhin wird der Rücken gestärkt, da die kleinen Haltemuskeln aufgebaut und somit die Bandscheibe entlastet wird.

Personal Coaching

Wer seine körperlichen Schwachstellen und Beschwerden beheben möchte, benötigt ein gezieltes Trainingsprogramm. Allgemeine Gymnastik hilft oft nicht entscheidend. Nicht selten bleiben muskuläre Schwächen oder Gelenkeinschränkungen unerkannt.

Ein individuelles Fitnessprogramm beginnt immer erst mit einer eingehenden Analyse. Das Fitness- und Wirbelsäulen Check–up gibt Ihnen Auskünfte, wie Sie schwerpunktmäßig trainieren sollten. Sie erhalten einen Übungs- und Trainingsplan, der regelmäßig neu angepasst und abgestimmt wird.

So können Sie viel erfolgreicher und effizienter trainieren und Ihre Ziele verwirklichen.

Golfphysio Gruppe

Sie wollen Ihr Handicap verbessern oder sich beim Golf spielen wohl fühlen, ohne an drohende Kreuzschmerzen oder Verletzungen zu denken, dann sollten Sie eines unserer GolfPhysio – Programme nutzen.

Für das Golf spielen benötigen Sie nicht nur einen sicheren Stand und eine gute Technik. Sicherlich kann Ihr Golftrainer jede Menge Tipps zur Verbesserung Ihres Handicaps geben. Bei der Umsetzung, die eigene Technik zu verbessern, scheitert es jedoch häufig daran: dass die beanspruchten Muskelgruppen zu wenig elastisch sind Muskelketten nicht fließend in Aktion treten können die Gelenkmobilität eingeschränkt ist die stabilisierende Muskulatur zu schwach ist Gleichgewichts- und Koordinationsdefizite vorliegen die Entspannungs- und Konzentrationsfähigkeiten durch Alltagsstress oder Leistungsdruck deutlich reduziert sind

Unser Gruppenangebot ist ein sehr abwechslungsreiches Trainingsprogramm, das Ihnen hilft die oben genannten Hemmnisse zu beseitigen oder zu reduzieren. Mit gezielten Übungen machen wir Sie fit für einen guten und gesunden Golfschwung und bestärken Sie bei Ihrem Bestreben, sich von Nichts aus der Ruhe bringen zu lassen.

Rückenschule

ist eine vorbeugende Maßnahme(Prophylaxe) und hilft ihnen dabei schmerzfreier zu leben.

Schmerzen im Rücken und damit verbundene Bewegungsbeeinträchtigungen vermindern nicht nur in hohem Maße ihre Lebensqualität, Rückenschmerzen stellen ebenfalls einen hohen Kostenfaktor da. Unter anderem deshalb ist es wichtig durch die Rückenschule das Gesundheitsbewußtsein in der Bevölkerung zu wecken.

Bewegung ist eine der wichtigsten Regeln in der Rückenschule. Rückengerechtes Verhalten und ein physiologischer Umgang mit der Wirbelsäule ist hierbei von hoher Bedeutung. Belastungen für die Strukturen der Wirbelsäule, Bänder, Muskeln, Gelenke und speziell an der Bandscheibe sind zu vermeiden.

Damit die Wirbelsäule mobil und stabil bleibt, lernen sie in der Rückenschule, wie Gelenke beweglich und Muskeln geschmeidig und kräftig gehalten werden. Denn: Muskeln, die Arme und Beine am Rumpf fixieren, verkürzen sich mit der Zeit und sollten daher gedehnt werden. Die Wirbelsäule muss durch ein Korsett aus Muskeln geschützt und gehalten werden.

Wirbelsäulengymnastik

In der Rückenschule erlernt man rückenfreundliche Verhaltensweisen und ein Basis-Trainingsprogramm. Das Rücken- und Ganzkörpertrainings- Programm ist ein ideales Aufbauangebot zur Rückenschule.

Ohne ausreichende Muskelkraft, Dehnfähigkeit und Mobilität lässt sich ein rückenfreundliches Verhalten nur schwer realisieren. In den Kursen erleben Sie deshalb Übungsstunden mit Schwung und Pep: Zum Fördern Ihrer Ausdauerfähigkeit, zum Verbessern Ihrer Muskelkraft der Beine, der Lenden- Becken- Hüftregion, des Rumpfes und der Schulter-Nackenregion, zur Stabilisation und Widerstandsfähigkeit der Wirbelsäule, zur besseren Dehnfähigkeit Ihrer Muskeln, zur erweiterten Mobilität Ihrer Gelenke und zur besseren allgemeinen Entspannungsfähigkeit.

Mit begleitender Musik und dem Einsatz verschiedenster Kleingeräte fallen Ihnen die Anstrengungen nur halb so schwer.

Qi-Balance

Mit unserem Übungsprogramm üben Sie kraftvoll dynamisch, statisch verweilend, auf Ihren Atem achtend. Mit abrundenden Entspannungstechniken können Sie mit Vitalität und Wohlbefinden ins Wochenende gehen.

Geeignet für alle, die mit Hilfe fernöstlicher Energie ihre Rückenmuskulatur stärken wollen.

Fit for Family

Der Alltag mit kleinen Kindern stellt für unseren Organismus eine enorme Belastung dar. Dazu zählen nicht nur die offensichtlichen Faktoren wie Schwangerschaft, Geburt, Stillen und das Tragen der (immer größer werdenden) Kinder, sondern auch vermeintlich unscheinbare Belastungen wie eine ungünstige Haltung beim Füttern oder spielen, unterbrochene Nachtruhe und nicht zuletzt der Mangel an „ Zeit für sich selbst „.

Fit for family möchte Abhilfe schaffen!

Der Kurs bietet ein auf diese Bedürfnisse abgestimmtes Kräftigungs- und Bewegungstraining, in dem auch die Beckenbodenmuskulatur berücksichtigt wird und Zeit ist für das Erlernen einfacher Entspannungstechniken.

Klangschalenmeditation

mit Babette Käfferlein aus Garmisch-Partenkirchen

 

  • Wenn Sie regelmäßig bis zum Anschlag arbeiten …
  • Wenn Sie sich oft wie in einem Hamsterrad, das vom Alltagsstress angetrieben wird, fühlen …
  • Wenn Sie die Balance zwischen Beruf und Privatleben verloren haben …

… dann wird es höchste Zeit für Sie Pausen in Ihren Alltag einzubauen, um Ihren Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen –

Die Schwingungen der Klangschalen führen zu einer tiefen Entspannung

Mehr erfahren

 

Anmeldung in der Physiotherapiepraxis Luger
Hauptstr. 10 in Oberau
Bürozeiten: Montag bis Freitag / 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

Telefon: 08824 / 400

 

Leistungsspektrum Übersicht